Der erste Clip ist online!
Fertiggestellt und hochgeladen wurde er bereits Vorgestern, die Veröffentlichung sollte jedoch zu einem möglichst günstigen Zeitpunkt stattfinden. Zwischen 17 und 18 Uhr sah ich die beste Gelegenheit möglichst viele Menschen zu erreichen und da ich diese Zeit Gestern verpasst habe (es ist noch viel zu tun und vorzubereiten), wurde die Veröffentlichung auf heute verlegt.

 

Es steckt viel Zeit, Arbeit und Herzblut in diesem ersten Clip und die Vorbereitungen für den Zweiten laufen bereits.
Der Schnitt war nie perfekt genug (oh, sollte ich dieses Bild noch um 0.3 Grad kippen?), die Farben entweder zu grell, oder zu schwach und dann sollte auch noch der Sound stimmen. Aber es ist vollbracht! Was habe ich aufgeatmet als es hieß: Rendert! Endgültig!
Rendert
In diesem Sinne bleibt mir nur zu sagen: DANKE an die tapfere Filmcrew. Und Film ab! 🙂