Header Laus

Selbstbewusstsein für Hunde – Teil 3

Im ersten Teil unserer Artikelserie übers Selbstbewusstsein haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie unser Selbstbewusstsein andere beeinflusst. Der zweite Teil widmete sich dem Aufbau und der Festigung des eigenen Selbstvertrauens. Wie können wir nun also unserem Hund helfen, eine ebenso gefestigte und selbstbewusste Persönlichkeit zu sein? Hundbewusst – aber wie? Gehen wir unsere bisherige Liste einmal durch: 1. Positive Gedanken Dazu können wir dem Hund leider nicht raten, da er unsere Sprache nicht spricht. Aber wir können ihm helfen, durch Erfolgserlebnisse eine positive Grundhaltung aufzubauen. Dazu später mehr. 2. Selbstwertschätzung Auch eher unwahrscheinlich, dass wir den Hund hierzu beraten […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Selbstbewusstsein für Menschen – Teil 2

Was braucht es für ein solides Selbstbewusstsein? Im ersten Teil unserer Artikelserie übers Selbstbewusstsein haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie Dein Selbstbewusstsein andere beeinflusst. Heute werden wir konkret. Was kannst Du tun, um Dir selbst ein stabiles Selbstvertrauen aufzubauen? 1. Positive Gedanken Überprüfe Deine Gedanken: Was ist Deine größte Stärke? Welche Herausforderungen hast Du in der Vergangenheit gemeistert? Was liebst Du an Dir am meisten? Diese Fragen sind wichtig, weil sie Dir guttun können. Wenn Du anfängst, Dich selbst regelmäßig an Deine Stärken und Erfolge zu erinnern, wirst Du dadurch immer stärker und sicherer. Es hilft dagegen nichts, sich […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Selbstbewusstsein – Teil 1

Ein gutes Selbstbewusstsein ist der beste Schutz gegen Stress, Fehler und eine negative Stimmung. Hier erfahrt Ihr, wie ein gutes Selbstbewusstsein Eure Wirkung auf Andere beeinflusst. Ich beginne den Artikel mit einem meiner Lieblingsgedichte. Der originale Titel ist „Thinking“, ich kenne es unter „the Victor“. The Victor If you think you are beaten, you are If you think you dare not, you won’t, If you like to win, but don’t think you can It’s almost a cinch you won’t If you think you’ll lose, you’re lost For out in the world you’ll find, Success begins with a fellow’s will It’s […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Waldbaden

Moin Ihr Lieben, heute gibt es von mir nur ein kurzes Update; es ist viel zu tun.Ich habe bald viele Neuigkeiten zu berichten und schreibe auch gerade an einem Artikel zum Thema Selbstbewusstsein für Euch. Aber heute erzähle ich Euch von dem neuen Wort, das ich gelernt habe: Waldbaden. Man braucht dazu weder Bikinifigur noch Bademode, sondern nichts anderes als einen Wald – durch den man flanieren kann. Da die Luft im Wald besonders gut ist, soll so ein „Waldbad“ nicht nur erholsam für die Seele, sondern überdies auch noch äußerst gesund für den Körper sein, so wurde mir gesagt. […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Clip #2 Markersignale, Clicker und Co

Endlich ist es soweit – Clip #2 ist online! Ursprünglich wollten wir ein anderes Thema bearbeiten, mussten uns jedoch aufgrund von Requisitenmangel umentscheiden – deshalb gibt es diesmal noch keine hilfreichen Tipps zum Umgang mit Stachelwürger und Wurfdiscs, sondern eine Einführung ins Thema Markertraining. Als ich zum ersten Mal mit einem Markersignal gearbeitet habe (Schnalzen, später auch ein Knackfrosch-Clicker) war ich plötzlich in der Lage, ein Verhalten, dass ich toll fand, aber aufgrund seiner Seltenheit und Kürze nie hatte belohnen können, gezielt zu fördern. Daraus wurde schließlich die Signale Touch und Fin: Touch, um die Handfläche von der Hundenase berühren […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Back to work!

Endlich ist es soweit! Am vergangenen Wochenende haben wir mit unserer Lieblingskamerafrau von fps Design den zweiten Team Lara Clip in den Kasten gebracht! Es war ein ebenso produktives wie auch anstrengendes Wochenende für uns alle und wie immer haben wir auch diesmal wieder viel gelernt. Wie zuträglich ein zufällig am richtigen Fleck abgelegter Spiegel der Lichtsituation sein kann zum Beispiel. Oder auch, dass selbst das größte Apportiergenie mit 14 Jahren einfach mal in den Ruhestand gehen kann. Wie ich sicher schon hier und da erwähnte, hat die Laus dass mit dem Alt werden immer beflissentlich auf später verschoben. Als […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Hallo Münster

Jeder Abschied bringt auch einen Neuanfang mit sich – und unserer fand in Münster statt. Nach Beendigung meines Studiums war es an der Zeit auch mal für länger über den Hannoveraner Tellerrand zu schauen und so sind die kleine und die große Lara zum Arne Paulsen nach Münster gezogen. Jeder Tag ist hier ein Sportprogramm für mich, denn die kleine Lara kommt die Treppen alleine nur noch im Flug herunter – Arthrose in allen vier Beinen macht Ihr das Klettern nicht leichter. Das ist zwar anstrengend, erinnert mich auf der anderen Seite aber umso mehr an all die guten Seiten […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Dog Days 2016

Am 16. und 17. Juli 2016 war Team Lara auf den Dog Days in Hannover zu Gast. Die Dog Days sind eine kleine aber feine Veranstaltung für Hundehalter und -Freunde, die 2016 zum zweiten Mal durchgeführt wurde. Neben diversen Shows und Präsentationen von Vereinen wie dem PHV Kirchdorf, den Dancing Dogs und der Trainingsgemeinschaft Doggis Dance gab es Rassevorstellungen vom Deutschen Neufundländer Klub und vom Club für Britische Hütehunde e.V. Letzterer liegt mir ja ob der kleinen Lara besonders am Herzen, dennoch muss ich neidlos zugeben dass die Präsentation der Neufundländer deutlich mehr Energie hatte: Neben der Paw School und […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Martin Rütter ist nicht mein Typ

Zusatzbeitrag zu meinem Bericht über die Dog Days. Da ich dem Bericht über die Dog Days nicht seinen Schwerpunkt nehmen wollte, hier ein eigener Beitrag zum Thema Martin Rütters D.O.G.S. Martin Rütters Franchise wurde auf den Dog Days 2016 durch Dieter Asendorf vertreten, dieser durfte sogar zweimal täglich Vorträge halten. Ich habe die abendliche Vorführung unter dem Titel „Was möchte mir mein Hund damit sagen?“ am Samstag gesehen, und kann leider nicht sagen dass ich begeistert bin. Ich hatte mich bereits im Vorfeld ein wenig über Martin Rütters Trainingsphilosophie informiert, in der mir besonders folgendes Zitat auffiel: „Jeder Hund braucht […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Meilenstein

Am 27.06.2016 wurde sie endlich eingereicht: Meine Bachelor-Arbeit, zu der auch diese Webseite gehört. Der erste Clip liegt auf DVD bei, das Buch habe ich in langen Nächten geschrieben, korrigiert und gelayoutet. Gerade der Text hat eine Ewigkeit gebraucht – und ist von ursprünglichen unter 30 auf endgültige 74 Seiten angewachsen. Ich danke dem DruckTeam, die trotz knapper Zeit und kleiner Fehler („Alle Marken einbetten?“ -„Jo“ – Anschnittsmarkenbutton der darunter lag vergessen…) am Montagmorgen ein schönes Ergebnis zu einem akzeptablen Preis für mich parat hatten. Heute habe ich dann auch die Öffentlichkeit auf den Clip losgelassen – und bin begeistert […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Clip #1 „Wozu Hundetraining?“

Der erste Clip ist online! Fertiggestellt und hochgeladen wurde er bereits Vorgestern, die Veröffentlichung sollte jedoch zu einem möglichst günstigen Zeitpunkt stattfinden. Zwischen 17 und 18 Uhr sah ich die beste Gelegenheit möglichst viele Menschen zu erreichen und da ich diese Zeit Gestern verpasst habe (es ist noch viel zu tun und vorzubereiten), wurde die Veröffentlichung auf heute verlegt.   Es steckt viel Zeit, Arbeit und Herzblut in diesem ersten Clip und die Vorbereitungen für den Zweiten laufen bereits. Der Schnitt war nie perfekt genug (oh, sollte ich dieses Bild noch um 0.3 Grad kippen?), die Farben entweder zu grell, […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Schnittraum Blues

Ich verbringe meine Tage hinter dem Rechner, die Laus nutzt derweil die Zeit zum Schlafen – nach den anstrengenden Drehwochen hat sie einiges nachzuholen glaube ich. Sie erinnert mich dennoch gewissenhaft daran dass wir Beide ein paar Mal am Tag Frischluft und Sonnenschein benötigen – ein Glück lässt sie mir das ausbleibende Staubsaugen durchgehen. Leider ist ihr Bedarf nach Bewegung aktuell höher als meiner, denn ich kämpfe seit einer Woche mit einer schlimmer werdenden Erkältung, die mich stärker zurückwirft als ich dachte. Arbeiten geht eigentlich nur abends, nachdem der schlimmste Husten durch ist, Nase und Bauch sich beruhigt haben und […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Endspurt

Wir haben den letzten Drehtag für den ersten Clip hinter uns! Zu Drehbeginn am 12.05. und auch am Tag darauf waren wir alle noch ziemlich frisch – das bezieht sich insbesondere auf meine Haare, die zwischen erstem und letztem Drehtag ungefähr ihre gesamte Farbe hinter sich gelassen haben 😉 Am 31.05. war es aber dann doch eine Erleichterung, als wir den Tag mit einem erschöpften aber glücklichen „DREHSCHLUSS!“ beenden konnten. Besonders die kleine Lara hat mal wieder Höchstleistungen erbracht, und immer noch einmal denselben Unfug durchgespielt wenn ich mal wieder blöd aussah oder die Kamera muckte. Ein Hoch auf die […]

Beitrag lesen