Team Lara auf YouTube
Team Lara auf Facebook
Header Laus

Keine Gewalt, sonst gibt’s auf die Fresse!

Warum wir nicht* strafen. tl;dr Als ich damals, im zarten Alter von 12 Jahren, mit dem Hundetraining begann, war die Welt noch in Ordnung. Ich hielt mich für modern, fortschrittlich und liebevoll, denn ich versuchte stets, die Motivation meiner Hunde hochzuhalten und strafte, meiner eigenen Einschätzung nach, fair und artgerecht. Was hätte ich gelacht, hätte man mir seinerzeit gesagt, dass es so etwas wie „artgerechte Strafen“ nicht gibt… Also, Tacheles! Training ohne Strafen – wie soll das überhaupt gehen!? * Wenn wir es ganz genau nehmen – gar nicht. Einfach, weil Strafen auch dann auftreten, wenn wir es gar nicht […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

ARD Reportage „Wie gefährlich sind Kampfhunde?“

Das Close-Up eines blinzelnden Hundes, unterlegt mit weicher Musik. Bilder eines kupierten Hundes mit Maulkorb, der grollt und versucht, in die Füße einer Person zu beißen. Ein Bullterrier, der auf Signal krabbeln lernt. Ein Rottweiler mit Maulkorb, der knurrend auf einen Kinderwagen zu prescht, von der Frau am anderen Ende der Leine am Halsband und der Lendengegend gepackt und durch die Luft gewirbelt wird. Demselben hechelnden Hund, dessen Ohren inzwischen eng am Kopf liegen, nähert sich die Kamera solange, bis er es nicht mehr erträgt und auch sie zu attackieren versucht. Ein Grollen unterlegt den Schnitt auf eine Frau in […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Sieben Tipps für den perfekten Hundesommer

Der Sommer ist endlich mal wieder so richtig heiß – kaum haben wir Badetemperaturen, sehnen wir uns auch schon wieder nach Kühle! Ich verrate Euch, wie Ihr den Sommer mit Eurem Hund genießen könnt – trotz Temperaturen zum Schmelzen. 😉 1. Hund und Auto Grundregel Nummer eins für den Sommer bleibt immer gleich: Der Hund bleibt NIE im Auto. Auch nicht nur kurz. Auch nicht nur für eine Minute. Und auch nicht mit „aber das Fenster ist doch offen“. Man hat sich so schnell verquatscht, braucht plötzlich doch noch fünf Sachen mehr im Supermarkt – und schon ist „ganz kurz“ […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Geduld

Ein wichtiges Thema im Hundetraining ist die Geduld. Wir brauchen sie ständig und wir erwarten sie ganz selbstverständlich von unseren Hunden: Sie sollen ruhig daheim auf uns warten, sie sollen unbeirrt im Auto sitzen bis das Ziel erreicht ist, sie sollen mit uns auf den Bus warten und sie sollen geduldig verharren bis wir mit der Nachbarin fertig geplaudert haben. Oft genug können unsere Hunde das aber nicht – und wir ärgern uns über unsere „ungezogenen“ Tiere. Dabei geht uns doch selbst ständig die Geduld aus: Wenn der Hund die Übung nicht schnell genug begreift, ärgern wir uns. Wenn uns […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Regeln für ein faires Training

Zu einem guten Umgang miteinander gehört auch, sein Training so zu gestalten dass der Hund so erfolgreich daraus hervorgeht wie irgend möglich 🙂 Hier habe ich ein paar Tipps für Euch wie Ihr das angehen könnt. ★ 1. Richtiges Verhalten fördern und belohnen. Wenn Ihr konsequent das Verhalten lobt und belohnt dass Ihr Euch wünscht, kommt es viel seltener zu Verhalten dass Euch missfällt. Ein Hund der gelernt hat dass ich es super finde wenn er an der Leine gemütlich neben mir läuft, wird viel weniger daran zerren als ein Hund dem diese Information nie gegeben wurde. Hunde wissen nicht […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Clip #2 Markersignale, Clicker und Co

Endlich ist es soweit – Clip #2 ist online! Ursprünglich wollten wir ein anderes Thema bearbeiten, mussten uns jedoch aufgrund von Requisitenmangel umentscheiden – deshalb gibt es diesmal noch keine hilfreichen Tipps zum Umgang mit Stachelwürger und Wurfdiscs, sondern eine Einführung ins Thema Markertraining. Als ich zum ersten Mal mit einem Markersignal gearbeitet habe (Schnalzen, später auch ein Knackfrosch-Clicker) war ich plötzlich in der Lage, ein Verhalten, dass ich toll fand, aber aufgrund seiner Seltenheit und Kürze nie hatte belohnen können, gezielt zu fördern. Daraus wurde schließlich die Signale Touch und Fin: Touch, um die Handfläche von der Hundenase berühren […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Clip #1 „Wozu Hundetraining?“

Der erste Clip ist online! Fertiggestellt und hochgeladen wurde er bereits Vorgestern, die Veröffentlichung sollte jedoch zu einem möglichst günstigen Zeitpunkt stattfinden. Zwischen 17 und 18 Uhr sah ich die beste Gelegenheit möglichst viele Menschen zu erreichen und da ich diese Zeit Gestern verpasst habe (es ist noch viel zu tun und vorzubereiten), wurde die Veröffentlichung auf heute verlegt.   Es steckt viel Zeit, Arbeit und Herzblut in diesem ersten Clip und die Vorbereitungen für den Zweiten laufen bereits. Der Schnitt war nie perfekt genug (oh, sollte ich dieses Bild noch um 0.3 Grad kippen?), die Farben entweder zu grell, […]

Beitrag lesen