Team Lara auf YouTube
Team Lara auf Facebook
Header Laus

Waldbaden

Moin Ihr Lieben, heute gibt es von mir nur ein kurzes Update; es ist viel zu tun.Ich habe bald viele Neuigkeiten zu berichten und schreibe auch gerade an einem Artikel zum Thema Selbstbewusstsein für Euch. Aber heute erzähle ich Euch von dem neuen Wort, das ich gelernt habe: Waldbaden. Man braucht dazu weder Bikinifigur noch Bademode, sondern nichts anderes als einen Wald – durch den man flanieren kann. Da die Luft im Wald besonders gut ist, soll so ein „Waldbad“ nicht nur erholsam für die Seele, sondern überdies auch noch äußerst gesund für den Körper sein, so wurde mir gesagt. […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Warum ich kein Rudelführer bin

Als Lara und ich zusammen aufwuchsen, war es noch absolut selbstverständlich, dass jeder Hundehalter lernen musste, ein „Alpha“, „Rudelführer“, „Leithund“ – oder wie auch immer betitelter Herrscher über den Willen des Hundes – zu sein. „Artgerechte“ und „gewaltfreie“ Strafen, wie der „Schnauzengriff“ oder „Alphawurf“, gehörten zum Alltag in der damals modernen Hundeerziehung. Ich vertraute auf meine Bücher. Ich war perfekt informiert über jedes nur erdenkliche Ritual, dass dazu beitragen sollte, dem Hund seinen niederen Platz in der Rangordnung klarzumachen. Ich wusste genau, wie sich ein idealer Rudelführer verhielt und welche Sanktion auf welche Regelübertretung hin angemessen war. Ich aß zuerst, […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Requisitenaufruf

Es ist ruhig geworden um Team Lara. Der Bachelor ist bestanden, der erste Clip recht gut da angekommen wo er hin sollte. Jetzt geht es an die Umsetzung von Clip zwei, um aus der Bachelor-Party-Pause zurück zu kehren.   Für den nächsten Clip fehlt es mir jedoch noch an der ein oder anderen Requisite.   Wir suchen: • Ein Elektroschockhalsband (muss nicht funktionstüchtig sein) • Wurfdiscs • Eine Flexileine • Eine Austellungsleine ohne Stopp / Illusion Collar • Ein getarntes Stachelwürgehalsband   Ich bin auch an weiteren aversiven Gerätschaften zur „Verhaltenskorrektur“ interessiert, die genannten sind nur die die ich im […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Meilenstein

Am 27.06.2016 wurde sie endlich eingereicht: Meine Bachelor-Arbeit, zu der auch diese Webseite gehört. Der erste Clip liegt auf DVD bei, das Buch habe ich in langen Nächten geschrieben, korrigiert und gelayoutet. Gerade der Text hat eine Ewigkeit gebraucht – und ist von ursprünglichen unter 30 auf endgültige 74 Seiten angewachsen. Ich danke dem DruckTeam, die trotz knapper Zeit und kleiner Fehler („Alle Marken einbetten?“ -„Jo“ – Anschnittsmarkenbutton der darunter lag vergessen…) am Montagmorgen ein schönes Ergebnis zu einem akzeptablen Preis für mich parat hatten. Heute habe ich dann auch die Öffentlichkeit auf den Clip losgelassen – und bin begeistert […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

Clip #1 „Wozu Hundetraining?“

Der erste Clip ist online! Fertiggestellt und hochgeladen wurde er bereits Vorgestern, die Veröffentlichung sollte jedoch zu einem möglichst günstigen Zeitpunkt stattfinden. Zwischen 17 und 18 Uhr sah ich die beste Gelegenheit möglichst viele Menschen zu erreichen und da ich diese Zeit Gestern verpasst habe (es ist noch viel zu tun und vorzubereiten), wurde die Veröffentlichung auf heute verlegt.   Es steckt viel Zeit, Arbeit und Herzblut in diesem ersten Clip und die Vorbereitungen für den Zweiten laufen bereits. Der Schnitt war nie perfekt genug (oh, sollte ich dieses Bild noch um 0.3 Grad kippen?), die Farben entweder zu grell, […]

Beitrag lesen
   
Header Laus

D.O.Q.-Test

Ein paar lange Tage liegen hinter uns, aber jeder davon hat sich gelohnt, denn wir bringen gute Neuigkeiten mit. Team Lara hat den D.O.Q.-Test bestanden! Am 11.05. habe ich bereits (mit ganz passablem Ergebnis) die theoretische Prüfung abgelegt, und am 20.05. war es dann soweit, die praktische Prüfung wartete auf uns. Um den Osterfelddamm herum und am Roderbruchmarkt mussten sowohl die kleine als auch die große Lara unter Beweis stellen dass sie sich sowohl mit und als auch ohne Leine sicher und rücksichtsvoll in der Gesellschaft bewegen können. Und was soll ich sagen: Wir konnten 🙂 Stolz wie Bolle gings […]

Beitrag lesen